Sonntag, 27. September 2015

DER FLAMMKUCHEN-KLASSIKER




















































Und weil Flammkuchen so einfach und soo lecker ist und einfach das perfekte Herbstessen ist, habe ich euch heute noch eine andere Variation mitgebracht. Diesmal ganz klassisch, mit Speck, Zwiebeln und als kleines Extra knusprig gebackener Käse. Schnappt euch ein Glas Federweißer und lasst es euch schmecken.






























































































Kommentare:

  1. Den liebe ich auch...! Wobei ich diesen vegetarischen mit Ziegenkäse, Honig und roten Zwiebeln auch genial finde...! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Den mit Ziegenkäse muss ich auch mal probieren, der hört sich ja wahnsinnig lecker an! Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  2. Ich habe deinen blog gerade entdeckt, soooo vorher leckere Sachen! Du hast einen neuen Leser :) die Farben sind ja der absolute Hammer, da bekomme ich gleich wieder Hunger :D

    Liebste Grüße, solenja :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen vielen Dank! Ich freue mich so über jeden Besucher und über jeden Kommentar :) Liebe Grüße an dich!

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen