Mittwoch, 13. Mai 2015

ERFRISCHENDER GRANATAPFEL-EISTEE


Granatapfel - meine große Liebe! Die knackigen, saftigen Kerne im Mund. Wunderbar. Auch als Tee schmeckt Granatapfel großartig. Deshalb hab ich diesen köstlichen Granatpfeleistee kreiert. Für den Frischekick sorgt Minze und für eine milde Süße ist der Honig zuständig. Ein Spritzer Zitrone rundet das Gesamtpacket ab. Und das Beste: Der Eistee ist superschnell und super einfach zuzubereiten!

ZUTATEN

(Für 1 Liter)

3 Teebeutel (persischer) Granatapfeltee
2-3 El Honig
1 Bund frische (marokkanische) Minze
1 Zitronenhälfte
Eiswürfel

UND SO FUNKTIONIERT'S

Wasser aufkochen und dann ganz normal den Tee zubereiten, wie sonst auch. Ziehen lassen. In der Zeit könnt ihr die Minze waschen und die Blätter vom Stiel abziehen. Zu dem warmen Tee den Honig geben und verrühren. Die Minze ebenfalls dazu und alles weiter ziehen lassen. Nun muss das Ganze noch abkühlen, dann könnt ihr es eine beliebige Flasche füllen! Schon fertig! Und das Geheimnis, was dieser Tee verbirgt, ist, dass er lauwarm genauso gut schmeckt und genauso erfrischend ist wie eiskalt!



Kommentare: