Mittwoch, 15. April 2015

BANANEN-SCHOKOLADEN KUCHEN

Hallöchen,

meine kleine Schwester hat heute Geburtstag! Sie hat sich einen Bananen-Schokokuchen gewünscht, so einen "wie es bei den Kindergeburtstagen immer gab" und ich habe ihr diesen Wunsch erfüllt.
Sie hat sich sehr darüber gefreut und geschmeckt hat es auch allen! Ein schön saftiger Kuchen.


Zubereitungszeit
Backzeit
Backtemperatur

25 Minuten


 50-60 Minuten

 170 Grad



ZUTATEN:

  • 3 Banenen, am besten reif
  • 1 Tl Natron
  • 200 gr brauner Zucker
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 100 gr Vollmilchschokolade
  • 1 flacher Tl Zimt
  • Prise Salz
  • 200 gr Mehl
  • 2 Eier
  • 120 flüssige Butter 
  • 2 Tl Kakao


SO GEHTS:

Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Bananen mit einer Gabel zu Brei drücken.
Das Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zimt mischen. Daraufhin in einer 2. Schüssel die Butter, Zucker und Eier mit einem Handrührgerät gut vermengen. Die Bananen und dann den Mehlmix hinzugeben und alles kurz umrühren. Als letztes noch die geschmolzene Schokolade unterrühren, dann kann der Teig auch schon Teig in eine Kastenform gegeben werden. Bei 170 Grad ca. 50 Minuten backen.

Viel Spaß und geniesst den Tag!

Eure Paulina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen